Verwahrkonto

Der Bewohner kann das Heim beauftragen, einen Barbetrag im Interesse des Bewohners zu verwalten.

zum Beispiel für:

  • Frisör
  • Fußpflege
  • Cafe
  • Kosmetik (Lotion, Duschbad, Rasierschaum etc.)
  • Apothekenzuzahlung
  • Rezeptgebühr
Das alleinige uneingeschränkte Verfügungsrecht des Bewohners wird dadurch nicht berührt.

Kontakt

Seniorenwohnanlage Evershagen
Frau Grabow
Tel.: 0381 77603-113
Seniorenwohnanlage Südstadt
Frau Hannemann
Tel.: 0381 4408-315

Neuigkeiten

Willkommen in einer anderen Welt!
In der DRK-Seniorenwohnanlage Evershagen werden Demenzkranke betreut / Ein Spagat zwischen Zeitdruck, Personalmangel und besonderem Aufwand
(OZ vom 11.11.2019)
Qualität der stationären und ambulanten Pflege
Pflege-Transparenzberichte durch die Verbände der Krankenkassen
Lebensqualität im Altenheim
geprüfte Verbraucherfreundlichkeit festgestellt durch das Heimverzeichnis (BIVA)

Archiv der Neuigkeiten

Langensex.com